Drucken

1000 mal berührt


Fröhlich, begeisternd und belebend - so war das Resümee der Zuhörer, als der Gospelchor Gospel Unity aus Bockenem

den ersten Preis bei dem Chorwettbewerb „hört! hört! So klingt der Ambergau“ 2014 gewann. Unter der Leitung von Ulrike Bourehil versteht es der Chor die Zuhörer mitzureißen. Zusammen mit dem versierten Konzertpianisten Gennady Plotnikov werden die fröhlichen Gospelsänger mit ihrer Band Groß und Klein aus den Hildesheimer Innenstadtgemeinden im Innenhof des Michaelisklosters musikalisch in Fahrt bringen.

 

 

 



Ab 10 Uhr startet der Chor in den Pfingstmontag. Aus Anlass des Jubiläums wurde das Gelände vom Michaeliskloster als festlicher Rahmen ausgewählt. Um 10.30 Uhr beginnt der Gospelgottesdienst im Open-Air-Format zum Thema „1000 mal berührt“.

Mit dabei sind die beiden Spitzen der großen Kirchen aus Hildesheim, Superintendent Helmut Aßmann und Dechant Wolfgang Voges. Wie die beiden wohl dieses Jahr mit ihrem Beitrag die Menschen berühren? Eines ist sicher, es wird wieder so kreativ und spannend sein wie in den Jahren zuvor.

Das große Highlight wird die Predigt vom Offizial Dr. Christian Wirz. Aus Anlass des Stadtjubiläums und den Jubiläumsfeierlichkeiten des Bistums Hildesheim ist es uns gelungen, den renommierten katholischen Theologen und überragenden Prediger für diese Veranstaltung zu gewinnen. Wir können schon jetzt versprechen, dass seine Botschaft auch Sie berühren wird!

Für die Einstimmung sorgt das Team der Gospelkirche, auf das Sie wieder gespannt sein dürfen. Durch die Veranstaltung führt der Moderator Pastor Leif Mennrich. Um das Fest zu einem krönenden Abschluss zu bringen wird Sie das Catering Team der Michaeliskirche mit leckeren Speisen verwöhnen. Lassen Sie sich diesen Termin auf keinen Fall entgehen!

 

Link zur Gospel Kirche

Link zur Gospel Unity

Link zur Jazztime

 

 

Zugriffe: 1252